Die Saison der Awards mit BTS

BTS nähern sich dem Jahresende mit einer Tasche voller Auszeichnungen. Es gibt viel nachzuholen. Also lasst uns, ohne groß abzuschweifen, direkt eintauchen!


Smooth Like Butter


Am 28. Oktober 2021 gaben die American Music Awards ihre Nominierten bekannt. Die Nominierungen basieren auf „wichtigen Fan-Interaktionen” – Streaming, Song-Verkäufe, Album-Verkäufe und Radio-Airplay, die von Billboard und MRC Data verfolgt werden. BTS wurden in drei Kategorien nominiert. Die Fan-Abstimmung über TikTok und die Webseite fand bis zum 16. November statt.


Die AMAs begannen am 23. November mit einer Zeremonie auf dem roten Teppich im Microsoft Theater in Los Angeles und die Hauptveranstaltung wurde von Cardi B moderiert. Wo immer BTS hingehen, bleiben sie jederzeit ihren Wurzeln verbunden. Kein Wunder also, dass die Anzüge der Jungs aus der Louis Vuitton Frühling 2022 Herrenkollektion an der Taille einen speziellen Hanbok-Knoten hatten – eine Anspielung auf die Schleife, wie sie in traditioneller koreanischer Kleidung gebunden wird.


Als BTS auf die Bühne gerufen wurden, um den Preis für Favourite Pop Duo or Group entgegenzunehmen, bedankte sich j-hope bei ARMY dafür, dass sie den Preis drei Jahre in Folge [für sie] gewonnen hatte. Die Jungs gewannen auch zum ersten Mal den Favorite Pop Song (Butter).


Es war ein historischer Moment, als BTS als erster asiatischer Act den Artist of the Year Award gewannen. RM nannte es ein „Wunder” und dachte bescheiden an den Moment, als sie vor vier Jahren zum ersten Mal DNA aufgeführt hatten. Er sagte: „Niemand hätte jemals darauf wetten können, dass wir hier stehen und diese Auszeichnung erhalten würden. Bis auf euch, ARMY. Bis auf euch.” Die Wirkung dieser Auszeichnung könnte nicht stärker betont werden, als dadurch, dass Südkoreas Präsident Moon Jaein BTS gratulierte und anmerkte, dass dieser Gewinn den Koreaner:innen helfen würde, ihr Vertrauen in die koreanische Kultur zu stärken.


Während die AMAs eine ganze Reihe starker Auftritte aufwiesen, zeichneten sich BTS dadurch aus, dass sie zweimal die Bühne betraten. Zuerst mit Coldplay, um das Debüt der Live-Version ihrer Hit-Kollaboration My Universe zu feiern – eine Performance, auf die ARMY am meisten hingefiebert hat. BTS und Coldplay haben uns alle mit ihrer Energie zum Grooven gebracht; das Harmonisieren und die stimmlichen Wechsel zwischen Chris Martin und den BTS-Mitgliedern, zusammen mit einzelnen Rap-Parts von j-hope und SUGA, waren die perfekte Mischung, um die Herzen des Publikums zu erobern. Es brachte uns ein euphorisches Universum nah und schuf ein wunderbares Gefühl der Zusammengehörigkeit. BTS' zweiter Bühnenauftritt, eine glamouröse Aufführung von Butter, war der Abschluss der mit Stars gespickten Show.


Obwohl Megan Thee Stallion wenige Tage vor der Verleihung wegen einer „unerwarteten persönlichen Angelegenheit” ausfiel, boten BTS einen makellosen Auftritt dar. In Anzügen in verschiedenen Gelbtönen dominierten sie die Bühne und ließen das Publikum im Takt enthusiastisch mittanzen. Am Ende wechselten die Bühnenlichter vom Butter-Thema zu Lila – und zeigten erneut, wie BTS ARMY immer nah am Herzen tragen.


Light It Up Like Dynamite


Nach dem Abschluss ihres viertägigen Konzerts Permission To Dance On Stage - LA eröffneten BTS den iHeartRadio Jingle Ball 2021 mit spektakulären Auftritten von Dynamite (Holiday Remix) und Butter im The Forum in Los Angeles. Vor der Aufführung erwartete Jin eine kleine Überraschung, als der Moderator der Show, Jojo Wright, einen Kuchen auf die Bühne brachte und alle dazu aufforderte, „Happy Birthday” zu singen. Die Show wird am 26. Dezember um 10 Uhr KST erneut über The CW Network ausgestrahlt.


Es gab weitere Auszeichnungen, mit denen BTS in diesem Zeitraum geehrt wurden, [an dessen Zeremonien sie] aber aufgrund von Terminkonflikten nicht teilnehmen konnten. Darüber hinaus wurde am 6. Dezember bekannt gegeben, dass BTS eine „zweite offizielle verlängerte Auszeit“ einlegen würden. Werfen wir einen kurzen Blick auf die wichtigsten Auszeichnungen, die auf der anderen Seite der Welt stattfanden.


Did You See My Bag?


Bei den Asia Artist Awards (AAA) 2021 erhielten BTS den Song of the Year Award für Butter, einen Titel, den sie zuvor für Dynamite gewannen. Bei den Melon Music Awards 2021 war das nicht anders, da BTS insgesamt sechs Auszeichnungen erhielten, darunter einen Daesang für Song of the Year. Auch unser Lieblingschoreograf Son Sung Deuk erhielt eine Auszeichnung für Best Performance Director.


Bei den Mnet Asian Music Awards 2021 haben BTS neun Auszeichnungen erhalten und damit alle vier Daesangs sauber abgeräumt. Dies ist BTS’ sechster Daesang in Folge für Artist of the Year und der dritte in Folge für Song of the Year. Die anderen beiden sind Album of the Year (BE) und Worldwide Icon of the Year. BTS gewannen auch bei den People's Choice Awards 2021 die drei Kategorien, in denen sie nominiert waren, während Butter von Variety zum Record of the Year gekürt wurde. Ungeachtet dessen, dass BTS nicht an diesen [Shows] teilnehmen konnten, haben sie dafür gesorgt, dass zu jeder Veranstaltung Videos gesendet wurden, um sich bei ARMY zu bedanken.


Das ist der Abschluss der bisherigen Award-Saison, ARMY. Weitere Inhalte findet ihr auf unserer Website. Bis dahin, borahae!


Verfasst von: Ariba

Editiert von: Lisa

Gestaltet von: Judy

Übersetzt von: Lenamania

Übersetzung editiert von: Piniie & Verena


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.