top of page

BISHER BEI BTS: NEUJAHR MIT BTS! 26. Dezember - 1. Januar

Hallo ARMY! Seid ihr bereit für eine weitere Zusammenfassung aller Dinge, die BTS betreffen? Schnallen wir uns an und genießen die Fahrt durch erstaunliche Aufführungen, unglaubliche Rekorde und tröstende und hoffnungsvolle Neujahrswünsche.


Performances zum Jahresende


Das diesjährige SBS Gayo Daejun fand in der Stadt Daegu statt, der Heimat von Yoongi und Taehyung. Die Performance musste vorab aufgezeichnet werden, dennoch hatten BTS erstaunliche Auftritte für Black Swan, Life Goes On und Dynamite dargeboten. Die Instrumentierung dieser Lieder wurde festlicher und repräsentierte das Jahresende und die Zeit der Feiertage. Sogar Yoongi trat als süßer Schneemann auf!


BTS traten auch mit vorab aufgenommenen Performances für Life Goes On und Dynamite bei den 62. Japan Record Awards auf und gewannen den Special International Music Award. Die Zeremonie wurde am 30. Dezember ausgestrahlt.


Yoongi ist zurück auf VLive


Am 28. Dezember kam Yoongi auf VLive, um ARMY [in einem Stream] nur mit Stimme zu begrüßen. Es überraschte uns und versetzte uns in Aufregung. Er sprach darüber, wie er sich gut von der Operation erholt hat, wie sehr er die Auftritte mit den anderen Mitgliedern vermisst und wie er jeden einzelnen BTS-Auftritt von zu Hause verfolgt hat. Er nannte den Stream sogar „Ich kann nicht glauben, dass sie mich zu einem Schneemann gemacht haben“ und bezog sich dabei auf den überraschenden „Auftritt“, den er beim Gayo Daejun hatte, und ihn in Gelächter ausbrechen ließ. Er wünschte ARMY schöne Feiertage und erinnerte uns daran, gesund und sicher zu bleiben, dass diese Situation bald vorbei sein würde und wir uns wiedersehen könnten. Wir warten auf dich, Yoongi!


Taehyungs Geburtstag


Der 30. Dezember ist sicherlich ein Synonym für Kim Taehyungs Geburtstag. Zum letzten BTS-Geburtstag im Jahr 2020 konnten ARMYs es kaum erwarten, ihre Liebe und Wertschätzung für „Babybär TaeTae“ zu zeigen. Unzählige Projekte wurden organisiert, um seinen 25. (internationalen) Geburtstag zu feiern, darunter eine Anzeige auf dem höchsten Gebäude der Welt – dem Burj Khalifa in Dubai – wo Winterbear im Hintergrund spielte! Ein weiteres Projekt, das nicht von dieser Welt war: Eine Videobotschaft, die auf dem Satelliten Ladybird-1 ausgestrahlt wurde, einem Satelliten im Wert von 16 Millionen US-Dollar, der 2018 in die Umlaufbahn gebracht wurde. Das klingt unglaublich, aber auch der Rest der Jungs ließ nicht lang auf sich warten, um ihre Liebe auszudrücken. J-hope, Jimin, SUGA und Namjoon auf Twitter, sowie Jin auf Weverse, gratulierten ihm mit lieben Nachrichten und Fotos.


Später am selben Tag startete Taehyung eine Übertragung auf VLive, um mit ARMY zu feiern. Der Stream war erfüllt von seinem Lachen und Lächeln. Er spoilerte auch Ausschnitte von Songs aus seinem Mixtape und sang Snow Flower, sein neuestes Weihnachtslied. Der ganze Tag war voller Liebe für Taehyung, der einen tollen Geburtstag zu haben schien.


Rekorde und Erfolge 2020


Die Charts und Ergebnisse zum Jahresende sind immer von Bedeutung, besonders wenn es um die größte Band der Welt geht.


BTS erzielten mit ihrer Single Dynamite den meistverkauften US-Song-Download 2020, und hatten zwei weitere Songs in den Top 10: Savage Love (Laxed – Siren Beat) [BTS Remix] und Life Goes On. Sie beendeten das Jahr 2020 mit 6 262 584 219 Streams auf Spotify – den meisten für eine Gruppe – von insgesamt 14 175 398 900 Streams auf der Plattform. BTS hatten im Jahr 2020 auch drei #1-[Plätze] in den Billboard Hot 100 Charts und 11 weitere Einträge in diesen Charts. Ihr neuestes Album BE debütierte auf Platz #1 der Billboard 200 Charts und schloss das Jahr 2020 mit insgesamt fünf Nummer-#1-Alben in diesen Charts ab. ARMY, lasst uns 2021 zu einem noch größeren Jahr für die Jungs auf der ganzen Welt machen!


Silvester mit BTS


Das Online-Konzert von Big Hit Labels, New Year’s Eve Live, fand wenige Stunden vor 2021 in Südkorea statt. Viele Künstler:innen, darunter auch BTS, luden das neue Jahr mit Auftritten, Glückwünschen und süßen Videos ein. Yoongi konnte dem Konzert beiwohnen, führte aber keine Choreografien auf der Bühne mit auf. Er hielt eine Rede während der Show, in der er einen Auftritt als Hommage für Sänger Shin Haechul präsentierte. Zum Abschluss der Show performten BTS Dynamite und Best Of Me und hatten gemeinsame Auftritte mit Steve Aoki (Mic Drop), Lauv (Make It Right [Acoustic]) und Halsey (Boy With Luv). Sie führten auch Life Goes On auf, hielten ihre Abschlussrede und wünschten allen ein frohes neues Jahr. Ein paar Stunden später veröffentlichte Namjoon einen ausdrucksstarken Brief auf Weverse voller schöner und bedeutungsvoller Worte, die ARMY berührten.


BTS sorgten dafür, dass ARMY bis zur letzten Sekunde des Jahres 2020 mit ihnen als süße Begleitung beschäftigt und glücklich war, trotz all der Kämpfe, die sie in diesem Jahr als Einzelpersonen und als Team durchgemacht haben. Lasst uns unser Bestes geben, um 2021 mit der Hoffnung und dem Vertrauen darauf zu empfangen, dass diese Situation sehr bald enden wird. Bitte tragt weiterhin eure Masken und bleibt gesund, und vor allem glücklich. Frohes neues Jahr, BTS und ARMY!


Verfasst von: Ala

Editiert von: sno und Hel.B

Übersetzt von: Lenamania

Übersetzung editiert von: Sara und Verena


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


Comments


bottom of page