top of page

LEUCHTEN, TRÄUMEN UND LÄCHELN IN UNSEREM 소우주: 8 JAHRE ZUSAMMEN, 8 JAHRE FÜR IMMER

Acht Jahre.


In vielen Glaubensrichtungen gilt die Zahl 8 als ein Zeichen des Glücks, des Wohlstands, des Erfolgs und des hohen gesellschaftlichen Status. Ist es Zufall, dass BTS viele angesehene Meilensteine während ihres achten Jahres zusammen erreichten?


Während ihre Karriere voranschreitet, erblühen endlich die wunderschönen Blüten, die sie vor langer Zeit zusammen pflanzten. Deshalb dankten BTS ARMY demütig dafür, dass sie all die Zeit an sie glaubten, indem sie die diesjährigen FESTA-Feierlichkeiten mit Muster beendeten.


Unsere Reise zu Muster begann am 22. Mai, als BTS eine Ankündigung auf Weverse, Twitter und YouTube veröffentlichten und enthüllten, dass „BTS 2021 MUSTER SOWOOZOO“ am 13. und 14. Juni stattfinden würde. Zusätzlich wurde angekündigt, dass die Setlists an beiden Tagen anders sein würden, am 14. Juni sollen Songs für die internationale ARMY als „Welttournee-Version“ vorgeführt werden.


Muster war schon immer unglaublich für ARMY, da BTS Songs performen, die noch nirgendwo sonst gezeigt wurden: Tony Montana im 3rd Muster, Pied Piper im 4th Muster und Ddaeng im 5thMuster, um ein paar zu nennen. Was würden sie also dieses Jahr präsentieren?


Der Enthüllung von Muster folgend, wurden nebenbei Online-Fan-Events angekündigt. ARMYs mit Tickets für das/ die Konzert(e) wurden eingeladen, an einer Verlosung teilzunehmen, um vor Ort auf den LED-Bildschirmen gezeigt zu werden („ARMY on Air“), oder um ihren vorher aufgenommenen Fan-Chant einzusenden, der dann während der Performances von Tontechniker:innen eingefügt würde („ARMY IN ECHO“). Zuletzt kündigten HYBE Merch und der Weverse Shop am 1. und 2. Juni den Release einer „BTS 2021 MUSTER SOWOOZOO“ Merchandise-Linie an, inklusive Pyjamas, Mini-Fotokarten-Sets, T-Shirts, Taschen, Schlüsselanhänger, Fotorahmen und vielem mehr.


Endlich kam der lang erwartete 13. Juni und ARMY hielten den Atem gespannt an. Die Bühne war wie immer prachtvoll, gebaut in einer Freiluftarena des Jamsil Olympic Stadium in der Form eines Unendlichkeits-Zeichens ― stehend für die unendliche Verbindung zwischen BTS und ARMY (es kann außerdem als eine horizontale Nummer 8 gesehen werden) ― und als Dekoration gab es viele Planeten. Es gab uns das Gefühl, als wären wir wahrlich in unserer eigenen kleinen Galaxie.


BTS kamen in einem Wagen auf der Bühne an und sangen sanft Life Goes On, während sie ARMY begrüßten. Die Fan-Chants, auch wenn sie vorher aufgenommen waren, machten uns Gänsehaut, da sie uns an eine reguläre Konzerterfahrung erinnerten. Danach gingen BTS elegant zu einer Performance von Butter und Dynamite - Tropical Remix über. Jungkook nahm das Fandom im Sturm ein, als er in einem kurzärmeligen Hemd performte und stolz seine Tattoos präsentierte. RM, Jimin und SUGA sorgten auch für riesige Aufruhr wegen ihrer neuen Haarfarben, während j-hope, V und Jin unsere Herzen mit ihren erfrischenden Gesichtern einnahmen. Nach „ARMY Signals“ ― einem Segment, in dem BTS sich ARMYs Aktivitäten auf den sozialen Medien ansahen ― fuhr Tag 1 des Konzerts fort mit Moving On, Stay und Fly To My Room, während Tag 2 mit Film Out, Stay und Fly To My Room weitermachte.


Daechwita (BTS-Version) an Tag 1, ursprünglich performt von Agust D, und Chicken Noodle Soup (BTS-Version) an Tag 2, ursprünglich performt von j-hope, waren definitiv die Highlights dieses zweitägigen Musters. Beide Songs alleine erreichten einen unbestreitbaren globalen Erfolg und zu sehen, wie BTS zusammen ihre „Essenz“ dazumischten, war wahrlich ein amüsantes Spektakel. IDOL, Telepathy, Dis-ease, Fire, So What, Not Today, Wishing On A Star (Korean ver.), A Supplementary Story: You Never Walk Alone, und Mikrokosmos vervollständigten die Setlist und beendeten Muster 2021 sehr schön.


Als Resultat schalteten sich ca. 1,3 Millionen Zuschauer:innen aus 195 Ländern dazu und HYBE verdiente mindestens 80 Milliarden KRW (ungefähr $71,6 Millionen USD).


Doch „BTS 2021 MUSTER SOWOOZOO“ war weit entfernt von dem, was wir wollten ― ein Konzert, das man besuchen konnte. Keine fortschrittliche Technologie kann das Gefühl nachahmen, ihre Gesichter zu sehen, ihre Stimmen zu hören und ihre Präsenz in echt auf einem Konzertgelände zu spüren. Aber wie Jimin sagte, so war es ein Fortschritt, ARMYs Gesichter auf einem Bildschirm zu sehen, die vorher aufgenommen Fan-Chants zu hören und Muster auf einer Freiluftbühne zu halten, die von ARMY auf der ganzen Welt gesehen werden kann.


BTS versprachen, dass dies nicht ihr letztes Muster für ARMY sein würde und ARMY versprach, für eine lange Zeit an BTS’ Seite zu bleiben. An ARMYs, die dem Fandom während FESTA beigetreten sind: Willkommen in der Familie! Erinnert euch immer an ein wundervolles Zitat von Min Yoongi:


Bedauert es nicht, dass ihr nicht seit dem Debüt dabei wart; jeder Moment fühlt sich genauso an, als wären wir gerade debütiert. Der Tag, an dem ihr uns zuerst traft, ist der Tag, an dem wir (für euch) debütiert sind.


Wir sehen uns beim nächsten Muster und FESTA, ARMY! 보라해~

Verfasst von: Avi

Editiert von: sno

Gestaltet von: Rei

Übersetzt von: Cece

Übersetzung editiert von: Anna & Verena


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


Comments


bottom of page