top of page

Für immer ARMY, für immer Bangtan: Frohes 10-jähriges Jubiläum!

Egal, wo auf der Welt wir sind – wenn es darum geht, FESTA zu feiern, hält BTS und ARMY nichts davon ab, eine wundervolle Zeit zu haben.


Dieser 10. Jahrestag wurde für ARMY wunderschön gestaltet und war voller spaßiger Überraschungen. Da alle sieben Mitglieder in diesem Jahr nicht zusammen sein konnten, haben BTS sich im Voraus vorbereitet, um sicherzustellen, dass diese FESTA genauso besonders wurde wie die vorherigen.


Nach der Veröffentlichung des FESTA-Zeitplans vom 31. Mai bis zum 17. Juni, im Stil eines Spielbretts, hatte ARMY eine Vorstellung davon, was kommen würde, aber es gab noch so viel, was als Überraschung übrig blieb.


BANGBANGCON 2023


Als ARMY mitzusingen, macht immer Spaß, egal wie oft man es schon gemacht hat. Beginnend mit dem Livestream des BANGBANGCON 2023 reiste ARMY mit den drei Shows „2019 BTS 5TH MUSTER“, „BTS 2021 MUSTER SOWOOZOO“ und „BTS MAP OF THE SOUL ON:E“ in die Vergangenheit. Der Stream war nostalgisch, erinnerte uns an gemeinsame Momente und steigerte gleichzeitig unsere Spannung und Vorfreude.


APOBANGPO 10 Projekt


Zu Ehren ihres 10-jährigen Bestehens haben BTS Projekte entwickelt, die überall als Plakate und Werbeanzeigen platziert wurden. Im Laufe der Jahre haben BTS die unermüdlichen Bemühungen von ARMY gesehen, Kampagnen und Botschaften vorzubereiten, um alles zu feiern, was mit BTS zu tun hat. Daher wollten sie ARMY im Gegenzug mit ihren eigenen Projekten feiern.


Zeit für Fotos


Nach BTS-Tradition gab es ein Familienporträt, das zusammen mit dem APOBANGPO-Projekt veröffentlicht wurde. Auf den Bildern posieren alle sieben zusammen, glücklich und von Lila umgeben. Auf einem Bild halten sie lila Boxen mit der Aufschrift „ARMY“ und lächeln in die Kamera.


Außerdem wurden spezielle Bilder mit dem Titel „A Piece of ‚Take Two’“ für die einzelnen Mitglieder veröffentlicht, die jeweils mit eigenen Worten und Einstellungen versehen waren. RM war „Light“, Jin war „Begin“, SUGA war „Soul“, j-hope war „Together“, Jimin war „Face“, V war „Young“, und Jungkook war „Stay“.


Zuletzt veröffentlichten sie BTS EXHIBITION ‘오, 늘’ FILM CAMERA“ Photo (B side ver.), in dem Bilder der Jungs aus den vergangenen Jahren gezeigt wurden.


Tanzproben


Als besonderes Geschenk für ARMY wurden zu diesem Anlass ältere Tanzproben von BTS veröffentlicht, darunter ‚Intro Dance’ für ihren Konzepttrailer von 2013, Anpanman, Boy With Luv, Boyz With Fun, I Need U und I’m Fine.


Da ARMY dieses Material noch nie gesehen hatte, war es ein Vergnügen, die Performances zu sehen.


Besondere Momente


BTS halten uns immer gerne auf Trab. Ein ganz besonderer Moment war, als Folge 12 von SUGAs „Suchwita“ mit einem besonderen Gast angekündigt wurde, den wir alle sehr vermissen: Jin. Später in der Sendung erschien ein weiterer Überraschungsgast, den wir ebenfalls sehr vermissen: j-hope. Die Folge war ein süßes Geschenk und wir haben sie alle sehr genossen.


J-hope hat ARMY auch einen handschriftlichen Brief für FESTA geschrieben, in dem er seine Gefühle zu den Feierlichkeiten zum Ausdruck bringt und uns seine Liebe schickt.


Als es auf den 13. Juni zuging, erhielt ARMY auch viele herzliche Botschaften von BTS, in denen sie ihre Dankbarkeit in Worten ausdrückten, von denen sie wussten, dass sie bei uns am besten ankommen würden. Das unzerbrechliche Band zwischen ARMY und BTS hat eine eigene Welt entstehen lassen, in der wir uns sicher fühlen und uns gegenseitig Liebe schicken können.


Take Two und weitere Musikveröffentlichungen


Die neue Single Take Two wurde zu Ehren von FESTA zusammen mit einem Live-Performance-Video und einem Live-Clip-Fotosketch veröffentlicht. Der Song wurde unter anderem von RM und j-hope geschrieben und von SUGA produziert. Der Song erzählt die Reise von BTS von der Vergangenheit in die Zukunft und verspricht nicht nur eine Fortsetzung der Geschichte von BTS, sondern auch der Geschichte zwischen ARMY und BTS.


Jimin schenkte uns einen Live-Clip, in dem er seinen Song Letter in einem Video mit dem Titel „Dear ARMY“ performt. Da es ein Hidden Track auf seinem Album FACE ist, fühlt sich der Song schon sehr persönlich an. Jimins Auftritt für FESTA unterstreicht das besondere Gefühl, dass es ein Song für ARMY ist, in dem es um seine aufrichtigen Gefühle geht.


J-hope hat Arson (Rock ver.) zur Feier der FESTA veröffentlicht, und es war großartig! Der Song geht nahtlos in das Rock-Genre über und wirkt erfrischend aufregend.


Schließlich veröffentlichte V Le Jazz de V, in dem er ein Jazz-Cover von Bing Crosbys It's Beginning to Look a Lot Like Christmas und ein Cover von Fred Astaires Cheek to Cheek im Duett mit der Singer-Songwriterin Minna Seo sang. Die Songs und das Genre passen perfekt zu Vs Stimme und gaben uns einen kleinen Einblick in das, woran er gerade arbeitet.


10. Jahrestag in Yeouido


Zum Abschluss der lilafarbenen Feierlichkeiten gab es eine besondere Veranstaltung im Yeouido Hangang Park. Mehr als 400.000 Menschen nahmen persönlich daran teil, auf Weverse gab es sechs Millionen und auf YouTube 330.000 Zuschauer:innen. Es war ein Fest für die Ewigkeit.


Bei der Veranstaltung moderierte RM eine Radiosendung vor einer Menge von ARMYs. RM leitete die Aktivitäten mit etwas Hilfe der anderen Mitglieder, einschließlich des Vorlesens von Geschichten von ARMY. V und Jungkook riefen als Überraschung in der Sendung an, was ARMY sehr erfreute.


RM performte dann Persona und Wild Flower und sagte, dass er nicht genau wisse, wann er wieder live auftreten könne, deshalb habe er auf dieser Bühne alles gegeben. Ihn so besondere Lieder singen zu sehen, bereitete allen eine Gänsehaut. Es war ein wunderschönes Geschenk.


Nachdem die Radioshow vorbei war, konnte ARMY ein Feuerwerk über dem Han-Fluss erleben. ARMY auf aller Welt sahen eine atemberaubende Feier der Karriere von BTS durch eine musikalische Geschichte ihrer Songs, die mit dem Feuerwerk einherging. Obwohl Millionen von Menschen diesen Moment miterleben konnten, fühlte es sich dennoch wie ein persönlicher Moment zwischen ARMY und BTS an. Das Besondere war auch, dass Jungkook das Feuerwerk begleitend kommentierte.


Es war eine denkwürdige Art und Weise, die Nacht zu beleuchten und uns daran zu erinnern, dass wir ewig jung sind.

Will you stay?“ Wir vom ARMY Magazine und ARMY auf der ganzen Welt hoffen, dass BTS wissen, dass die Antwort auf diese Frage ein klares Ja ist. Für immer ARMY, für immer BTS.


Herzlichen Glückwunsch zu 10 Jahren und auf noch viele weitere!


Verfasst von: Lizette

Editiert von: Ren

Gestaltet von: Achan

Übersetzt von: Cece

Übersetzung editiert von: Piniie & Sara


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


bottom of page