Our Recent Posts

Archive

Tags

  • ARMY MAGAZINE

BTS: Globale Anführer für Wandel

Am 25. September waren BTS Teil einer Reihe von Künstler:innen, Prominenten und führenden Entscheidungsträger:innen aus aller Welt, die am Global Citizen Live teilnahmen; einem Musikfestival, das die Stimmen von Menschen auf der ganzen Welt vereint, um Veränderungen für eine bessere Welt zu fordern.


Also, was ist das Global Citizen Live?


Dieses jährliche Live-Musik-Event wurde 2012 gegründet, um globale Armut zu bekämpfen. In den folgenden Jahren begann Global Citizen Live auch andere Zwecke zu unterstützen, die alle auf der ganzen Welt betreffen, viele davon im Einklang mit den Zielen der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, die darauf abzielen, die extreme Armut bis 2030 weltweit zu beenden.


In diesem Jahr konzentrierte sich die Veranstaltung auf die globale Kampagne Citizen 2021, die den Namen Recovery Plan for the World (dt. „Erholungsplan für die Welt”) trägt. Die Kampagne wurde ins Leben gerufen, um fünf dringende Probleme der heutigen Welt zu bekämpfen: COVID-19 und die Hungerkrise beenden, das Ziel der Bildung für alle weiterzuverfolgen, Schutz des Planeten und Förderung der Gerechtigkeit für alle.


Mit der Teilnahme von über 70 Künstler:innen wurde diese 24-Stunden-Veranstaltung auf mehreren Plattformen in verschiedenen Städten und Kontinenten gestreamt und ausgestrahlt. Bemerkenswerte Künstler:innen waren Camila Cabello, Shawn Mendes, Sir Elton John, Jennifer Lopez, Ed Sheeran, Coldplay und natürlich BTS.


BTS eröffneten aufgeregt die Show und begrüßten alle, wobei Jungkook sagte „Das ist Global Citizen Live“ und der Rest stimmte mit „Willkommen in Seoul, Korea“ mit ein.


Dann bekamen wir zu sehen, wie sie ihren #1-platzierten Billboard-Hit Permission to Dance aufführten und ARMY einen weiteren energiegeladenen Auftritt darboten. Dieser Song hätte nicht passender für die Veranstaltung sein können, da er mit dem Gedanken an unsere Welt nach dem Ende von COVID-19 geschrieben wurde, wenn die Schwierigkeiten, mit denen wir alle konfrontiert waren, vorbei sind.


Das Lied zeigt die Einheit, die wir als Menschen aus der ganzen Welt durch die Macht von Tanz und Musik haben können. BTS traten auf einer Bühne auf, auf der die Worte „Global Citizen Live“ geschrieben standen und Lichter durch diese hindurchschimmerten. Der Ort der Aufführung war das Sungnyemun-Tor, das auf Platz #1 der Liste Koreas der offiziellen nationalen Schätze steht. Ihre Outfits waren wunderschön und zierten sie in verschiedenen Brauntönen mit orangen und blauen Akzenten. Als die Aufführung endete und die Tänzer dazu kamen, um sich ihnen anzuschließen, hatten die Jungs alle ein breites Lächeln auf den Lippen und strahlten voll Energie.


BTS führten auch ihren anderen rekordbrechenden Billboard-#1-Hit Butter auf, der später zum Ansehen hochgeladen wurde. Für diesen Auftritt begannen sie am Sungnyemun-Tor, dann folgte ihnen die Kamera auf die Straße und gab uns einen atemberaubenden Blick auf die Stadt. Die Jungs waren umwerfend in Schwarz mit roten und blauen Akzenten gekleidet, einige der Stücke von Saint Laurent. BTS gaben eine elektrisierende Performance und fügten ihr eine weitere wundervolle Dancebreak hinzu. Sie beendeten ihren Auftritt mit ein bisschen Pyrotechnik, als die Kamera für einen weiteren Blick auf die Stadt schwenkte.


Nach den Hinweisen des Global Citizen Live-Accounts auf eine weitere Überraschung mit Bangtan, erhielten wir einen gemeinsamen Auftritt von BTS und Coldplay, als sie ihre neue Song-Kollaboration My Universe von New York City aus aufführten. Der Leadsänger von Coldplay, Chris Martin, sprach BTS herzlich an und zeigte seine Begeisterung für den Song. Die Aufführung war voller großartiger Momente und jedes Gesicht der BTS-Mitglieder, wie sie zu dem Lied sangen und tanzten, wurde auf einem riesigen Bildschirm gezeigt. Chris Martin sprach Jin sogar als „Worldwide Handsome” an und gab spielerisch zu, dass er den Versen von j-hope und SUGA nicht folgen könne. Es war eine schöne Überraschung, die ARMY einen Vorgeschmack darauf gab, wie es sein würde, wenn wir sie in Zukunft zusammen auf einer Bühne stehen sehen würden.


Diese Aufführungen beendeten die musikalische Teilnahme von BTS an der Veranstaltung, aber ihr Engagement für die Angelegenheiten, für die Global Citizen Live kämpft, wird auch weiter bestehen. Als aktive Verfechter des Weltwandels, die kürzlich zu Gesandten des Präsidenten für zukünftige Generationen und Kultur ernannt wurden, hielten BTS eine kraftvolle Rede bei dem Treffen für die UN-Ziele der nachhaltigen Entwicklung bei der Generalversammlung der Vereinten Nationen. Daher war es nicht verwunderlich, dass sie einer Veranstaltung ihre Stimme verliehen haben, die Einheit, Gleichberechtigung und Wandel fördert. Für BTS und ARMY ist die Teilnahme an karitativen Zwecken, die Liebe, Einheit und Nachhaltigkeit fördern, etwas, das wir alle von ganzem Herzen gemeinsam tun. Es war fantastisch BTS dabei zuzusehen, wie sie auf solch einer Veranstaltung auftraten, aber es war auch großartig zu sehen, wie sie ihren Weg fortsetzten: Veränderungen mit ihrer Stimme bewirken, während sie unsere verstärken.


Wenn jemand von euch zu den vielen Zwecken beitragen möchte, bei denen Global Citizen Live hilft, könnt ihr euch auf deren Website https://www.globalcitizen.org anmelden und Global Citizen for Change werden.


Wir hoffen, dass ARMY auf der ganzen Welt eine wundervolle Zeit dabei hatte, BTS zuzusehen, wie sie ihr Vermächtnis nicht nur musikalisch, sondern auch als starke Verfechter einer besseren Welt für alle weiterführen.


Verfasst von: Lizette

Editiert von: Marcie

Designed by: Achan

Übersetzt von: Lenamania

Übersetzung editiert von: Annika und Piniie


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.