Bisher bei BTS: Ist das nun eine Auszeit oder nicht? Das ist die Frage! 11.-17. Dezember

Es ist eine Woche vergangen, seit am 6. Dezember BTS’ „zweite offizielle längere Auszeit” von Big Hit Music bekannt gegeben wurde. Das Septett ist im Urlaub, aber ARMY kann trotzdem bezeugen, wie neue Rekorde entstehen und von ihnen gebrochen werden, und sehen sich die vorher aufgenommenen Auftritte aus der Zeit an, in der sie in den USA für die „Permission To Dance On Stage”-Konzerte gewesen sind. Allerdings waren das nicht die einzigen Dinge, die passiert sind. Also ARMY, schnallt euch an! Dieser Blogpost wird über die Ereignisse, die diese Woche passiert sind, sprechen.


Preise und andere Errungenschaften


Am 11. Dezember gewannen BTS neun Awards bei den Mnet Asian Music Awards, einschließlich vier Daesangs: Artist of the Year, Album of the Year, Song of the Year und Worldwide Icon of the Year. Damit besitzen BTS nun 63 Daesangs und haben zum dritten Mal alle wichtigen Awards bei den MAMAs abgeräumt. Am selben Tag erzielte Juice WRLDs Song Girl of My Dreams, der SUGA featured, weltweit 50 #1-Platzierungen auf iTunes, debütierte mit 3,226 Millionen Streams und Platz #11 in den globalen Spotify Charts und erreichte nach Stand vom 15. Dezember 10 Millionen Streams auf Spotify.


BTS’ EP aus dem Jahr 2019, MAP OF THE SOUL: Persona, wurde am 13. Dezember in Italien mit Gold zertifiziert. In den Billboard [Charts] nahm My Universe Platz #59, BTS Platz #9 und Butter Platz #1 und #8 in jeweils den Hot 100 [Charts], den Artist 100 [Charts], den Digital Song [Charts] und den Hot 100 Japan Charts ein. Eine ehrenvolle Erwähnung in den stetig wachsenden Errungenschaften von BTS verdient der sechste Platz, den das Septett auf Billboards Liste der Greatest Pop Stars of 2021 gemacht hat. Wohlverdient, möchten wir hinzufügen! Nach Stand des 14. Dezembers hat Jin eine Million Follower:innen auf Spotify überschritten und BTS beherrschen nach wie vor seit 39 aufeinanderfolgenden Wochen die Gaon Social Charts.


Soziale Medien


Eine Woche würde sich unvollständig „anfühlen”, ohne nachzusehen, was BTS auf Instagram, Twitter und Weverse geteilt haben. Am 11. Dezember teilten RM, j-hope und V Stories und Posts auf ihren jeweiligen Instagram-Accounts, auf denen zu sehen ist, wie sie verschiedene Aktivitäten während ihres Urlaubs unternehmen. Die Mitglieder haben an späteren Tagen weitere Posts und Stories auf ihren Accounts geteilt. So surreal wie es ist, ist es doch auch interessant zu sehen, wie die Mitglieder Instagram angenommen und ihre individuellen Persönlichkeiten gezeigt haben: RM, der seine wundervollen Besuche in Kunstmuseen zeigt, j-hope mit seiner treffsicheren Mode und Bildern im Polaroid-Stil und V mit seiner Leidenschaft für Jazz und Fotografie.


Am 12. Dezember bedankten sich alle sieben Mitglieder bei ARMY auf Weverse und Twitter, nachdem BTS am Tag davor neun Awards bei den MAMAs gewonnen hatten. V, Jimin und j-hope posteten und kommentierten auch viele ARMY-Posts auf Weverse.


Auftritte


Das lang erwartete Segment mit BTS’ Crosswalk-Auftritt in der Late Late Show with James Corden wurde am 16. Dezember endlich ausgestrahlt und wir können nicht anders, als die Menschen zu beneiden, die es aus erster Hand gesehen haben! Coldplay performten My Universe mit holografischen Versionen von BTS im Finale von The Voice und BTS’ Auftritt beim iHeartRadio Jingle Ball wurde am 16. Dezember auf CW ausgestrahlt. Für YouTubes Escape 2021-Event performten BTS Butter und Permission to Dance im Stil von Minecraft! BTS wissen wirklich, wie sie uns mit unerwarteten Überraschungen verwöhnen können!


Inhalte


Zwei neue Bangtan Bomb-Folgen wurden am 11. und 13. Dezember veröffentlicht, die BTS’ Blödeleien im Aufenthaltsraum des Studios und SUGAs Klavierspiel zeigten, während sie das Musikvideo für Permission to Dance filmten. Am 12. Dezember erschienen neue und aufregende Fotos zusammen mit einem Teaser für den lang erwarteten Webtoon [*Art von digitalem Comic, aus Südkorea stammend]/ Web-Novel7FATES: CHAKHO by BTS auf den Accounts der bevorstehenden Geschichte in den sozialen Medien und auf YouTube. Vs neuer Song Christmas Tree, der ein Teil von Choi Wooshiks Soundtrack Our Beloved Summer ist, wurde an Heiligabend (24. Dezember) um 6 pm KST veröffentlicht. Wir können es nicht erwarten, Vs süßes Weihnachtsgeschenk zu erhalten und es uns anzuhören. Dies wird ein herzerwärmender und tröstender Song sein, um uns in festliche Stimmung zu versetzen!


Diese Woche war eine ereignisreiche für ARMY und es sind kaum noch Wochen in 2021 übrig, die es zusammenzufassen gilt. Bleibt gesund und bleibt dran für den nächsten Blogpost, ARMY!


Verfasst von: Anugya

Editiert von: Tori Rose

Gestaltet von: ThornToHisRose

Übersetzt von: Sara

Übersetzung editiert von: Annika und Lenamania


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.