top of page

BISHER BEI BTS: EINE ALBUMVERÖFFENTLICHUNG UND ARMY AUF TRAB 11.-17. Juli

Diese Woche war großartig für BTS und ARMY, die mit neuen Inhalten bezüglich der Promotions von BTS’ 4. japanischen Album Map Of The Soul: 7 ~ The Journey ~ verwöhnt wurden. Zur selben Zeit hatte ARMY ihren großen Tag, als auf dem Naver-Blog „Flower Smeraldo neue Beiträge und Tweets vom Benutzer Testesso veröffentlicht wurden. Die Konsequenz daraus war, dass ARMY jedes Mal misstrauisch wurde, wenn die BTS-Mitglieder auf irgendeiner Social-Media-Plattform online waren.


V twitterte ein Foto von sich selbst zusammen mit seinem Freund und Sänger Peakboy mit der Bildunterschrift „자 시작해보자~“, was „Okay, versuchen wir anzufangen~“ bedeutet. ARMY begann sich darauf zu freuen, im Glauben, dass er eventuell an einem Song für sein Mixtape arbeiten würde. Auf seinem Instagram-Account postete Peakboy noch mehr Bilder.

Jin ließ ARMYs Herzen höher schlagen als er zwei Selfies mit einer niedlichen Bildunterschrift – „석지닝“ („Seokjining“) – twitterte und damit einmal mehr unter Beweis stellte, dass er Worldwide Handsome ist.

Am 12. Juli postete der @bts_bighit Twitter-Account einen Link, der die Playlists mit den Lieblingssongs aller sieben Mitglieder auf YouTube Music beinhaltete. Am selben Tag twitterte der Twitter-Account vom Olympiastadion Berlin ein Bild des Stadions, das zu Ehren von BTS in Lila leuchtete, mit der Bildunterschrift: „Hoffentlich sehen wir uns nächstes Jahr @BTS_twt“. An diesem Tag sollte dort ein Konzert als Teil der „Map Of The Soul Tour“ stattfinden.

Jungkook, j-hope, Jimin und V posteten und interagierten am 11. und 13. Juli mit ihren Fans auf Weverse.

Angefangen am 13. Juli setzten BTS ihre Auftritte im japanischen Fernsehen fort, um ihr neues japanisches Album Map Of The Soul: 7 ~ The Journey ~ zu promoten. Sie wurden auf ZIP! Showbiz, Bahriya ZIP!, Ichimoni und Sukkiri interviewt und performten Stay Gold auf Sukkiri. BTS performten auf CDTV Live! zum ersten Mal Your Eyes Tell – ein Song, der von Jungkook für den offiziellen Soundtrack des japanischen Films „Kimi no Me ga Toikaketeiru“ („Your Eyes Tell“) produziert wurde, der ein Remake des koreanischen Films „Always“ von 2011 ist.

Der zweite Teil der Run BTS!-Episode „BTS Gamers“ wurde am 14. Juli veröffentlicht und war, wie immer, chaotisch und urkomisch mit Pro-Gamer Jungkook, der das Highlight war.


Am 13. Juli verkündete GQ Japan auf Twitter, dass BTS in der neuesten Ausgabe des Magazins zu sehen sein werden, welche am 25. August veröffentlicht wird.


Zwei Folgen von Bangtan Bomb wurden diese Woche veröffentlicht: eine am 11. Juli und die andere am 15. Juli. Beide Videos zeigen die BTS-Mitglieder am Set vom Boy With Luv Musikvideo, wie sie herumblödeln und entspannen.

Am 14. Juli verkündete Billboard, dass Merchandise- und Ticket-Bundles ab sofort nicht mehr für die Billboard 200, Hot 100 sowie andere Album- und Song-Charts zählen. Dies wird viele Künstler:innen aus dem Westen betreffen, wenn sie ein Album oder eine Single rausbringen, aber es wird sich auf BTS überhaupt nicht auswirken.

Am 15. Juli schrieb Reuters einen Artikel über die mobilisierende Kraft, die ARMY hat. Viele Twitter-Accounts aus Bereichen wie Forschung, Wissenschaft, Musik etc. wurden in diesem Artikel erwähnt, darunter auch ARMY Magazine.

UNO Mobile Game ließ einige ARMYs neugierig werden, als sie ein Bild eines lila Regenschirms auf Instagram posteten. Der Post wurde mit der Bildunterschrift „Alles, was man für einen regnerischen Tag braucht“ versehen.

Map Of The Soul: 7 ~ The Journey ~ wurde am 15. Juli um Mitternacht KST veröffentlicht und klanglich sowie lyrisch ist das Album sehr geschlossen und hörenswert (bleibt dran für die Albumrezension auf ARMY Magazines Website).

Bei der 21. Nationalversammlung in Südkorea sagte Präsident Moon Jaein: „Von K-Pop, der BTS beinhaltet, bis zu koreanischen Inhalten, wie „Parasite”, und andere kulturelle Bereiche, sind das Vermögen und das zivile Bewusstsein unserer Nation großartig und bewundernswert.”

Love Yourself: Tear wurde zum ersten BTS-Album, das mit Stand vom 17. Juli 10 Wochen in den Billboard World Album Charts verbrachte.

Alles in allem war diese Woche wie gewohnt ereignisreich und chaotisch. Wir hoffen, dass ARMYs eine großartige Zeit beim Hören von BTS’ neuem Album haben, während sie mit ihrem Alltag beschäftigt sind. We purple you!!!


Verfasst von: Anugya

Editiert von: Tori

Gestaltet von: Andy

Übersetzt von: Piniie

Übersetzung editiert von: Lenamania & Vicky


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


bottom of page