top of page

BISHER BEI BTS: #BTSONHOMEFEST, ZEITREISE UND MEHR! 28. März - 3. April

Auch wenn wir weiterhin unsere Zeit Zuhause verbringen (und BTS jeden einzelnen Moment vermissen), kommen weiterhin mehr Inhalte von unseren Lieblingsjungs. Diese Woche war so aufregend wie die anderen, da sie uns mit einem Haufen an Selfies, herzerwärmenden Interaktionen und mit anstehenden Inhalten fütterten, auf die wir uns freuen können!


CHART KILLS UND MUSIKALISCHE GEWINNE


Das Wochenende begann mit etwas Tollem, da BTS’ ON den ersten Platz auf MBCs „Music Core“ einnahm – die fünfte Woche in Folge! Damit hatte ON insgesamt 16 Musikshow-Gewinne eingebracht und macht die Jungs zu den Künstlern mit den meisten Gewinnen im Jahr 2020.

Um die Kirsche auf das Sahnehäubchen zu setzen, erreichte die Lead-Single einen All-Kill in den Melon Charts und eroberte sich den Platz #1 zurück. Map of the Soul: 7 räumte weiterhin ab, indem es fünf Wochen nach Veröffentlichung Platz #1 - #16 in den Melon Charts einnahm.


AUFTRITTE


BTS hatten ein Interview für iHeart’s Most Requested Live, in welchem die Jungs ein wenig über MOTS: 7 sprachen, über die Zusammenarbeit mit Sia und ihr Wachstum als Band. Ihr könnt euch das Interview hier anhören:


(broken embed from iHeart.com)


Jedoch war der größte und meist erwartete Auftritt diese Woche James Cordens „HomeFest; eine Quarantäne-Edition der The Late Late Show. Damit endete die BTS-Dürre (zumindest für eine Weile), als die Jungs in bequemer Kleidung Boy With Luv in ihrem Übungsraum performten und ihre herzlichsten Wünsche an ARMY sendeten. Die Fans zeigten ihre Liebe und Unterstützung, indem sie [den Hashtag] #BTSONHomeFest weltweit auf Nummer 1 trenden ließen.


SOZIALE MEDIEN


Diese Woche vermissten BTS ARMY genauso sehr wie ARMY sie vermisste. Taehyung interagierte mit ARMYs aktiv auf Weverse: Er richtete ein gemeinsames, virtuelles Abendessen ein, teilte seine Leidenschaft für Fotografie/Mode, gab Musikempfehlungen und mehr. Der Rest der Truppe war währenddessen auf Twitter unterwegs. Die Hyung-Line – Seokjin, Yoongi, Hoseok und Namjoon – posteten ein paar Selfies, um ARMYs Woche zu erhellen. Auch teilte Yoongi seine lyrischen Notizen zu 134340, The Last und Outro: Tear, was ARMY-Twitter in Aufregung versetzte.


Jimin hielt diese Woche ebenfalls sein Versprechen und machte einen weiteren Livestream auf VLive. Sein einstündiger Stream beinhaltete alles: ein Mukbang, ein Q&A und eine Songempfehlung! Eines der vielen Highlights des Streams war ein kleiner Sketch, den er mit Taehyung übers Telefon machte. Jimin sprach ein weiteres Versprechen aus und sagte, dass er bald noch einen Livestream mit Taehyung machen würde – wir können es kaum erwarten!


Jedermanns Lieblings-Spitz, Kim Yeontan, hatte durch eine Serie an Videos (1, 2), die Taehyung auf Twitter postete, einen kurzen Auftritt.

Einfach nur Yeontan, der ein niedlicher Yeontan ist.



Zwei Folgen Bangtan Bomb wurden diese Woche hochgeladen, um ARMYs Laune hochzuhalten. Die erste beinhaltete Taehyung und Jimin, die einen kurzen „Studenten, welche in derselben U-Bahn sitzen“-Sketch vorführten, während sie für das „Subway Special“ der The Tonight Show with Jimmy Fallon filmten.


In der zweiten Folge von Bangtan Bomb hatten Seokjin, Yoongi und Jungkook ein Unit-Fotoshooting, bei dem das Konzept war, dass sie Hopscotch spielten.


ANKÜNDIGUNGEN UND NEUIGKEITEN


Diese Woche gab es auch ein paar Ankündigungen!


BT21 lieferte einen zweiten Teaser für „BT21 Universe“ Staffel 3, die am 16. April veröffentlicht wird.


Vergesst nicht Wings und Upgrade Cards einzusammeln, da BTS WORLD eine brandneue Staffel 2 von „Another Story“ für ARMYs angekündigt hat!


BTS erschienen auch in Werbespots für Samsungs Galaxy S20, um die 8K-Videofunktion vorzustellen, einen Bildschirm, der das Gaming-Erlebnis steigert und um den Nachtmodus des Smartphones zu Schau zu stellen.


Zusätzlich kündigte FILA Korea eine neue Kollektion, „LOVE YOURSELF“, in Kollaboration mit BTS an, die am 10. April erscheint! Die einzige Frage, die offen bleibt, ist: Wie schnell wird die Kollektion ausverkauft sein?


APRILSCHERZE: ARMYS SIND WIEDER AM WERK!


Dieses Jahr begannen die Aprilscherze damit, dass das Fandom für BTS’ Debüt zurück ins Jahr 2013 reiste. ARMYs bereiteten sich 2-3 Tage im Vorhinein darauf vor (was urkomisch war) und als die Uhr in Südkorea Mitternacht schlug, wurde Twitter in die „No More Dream“-Ära versetzt. Fans twitterten über die „neue“ Rookie-Gruppe und ihr Debüt und verliebten sich erneut in BTS. Sogar Tiger JK (ein sehr einflussreicher Rapper, Musikproduzent und Unternehmer) schloss sich ARMYs Streich an und twitterte über die neue Rookie-Gruppe.


Niemanden überraschte es, dass #DebutWithBTS weltweit trendete, gefolgt von sechs weiteren Hashtags. Nicht nur das, BTS’ No More Dream trat in die Top 40 der US iTunes Charts ein, während jeder Song von 2 COOL 4 SKOOL gleichzeitig in die Top 200 gelang. Somit berichteten sogar Elite Daily und Teen Vogue über den Aprilscherz!

Auch in diesen schwierigen Zeiten sind BTS wahrlich ein Geschenk, das nicht aufhört zu geben. Machen wir damit weiter einander zu unterstützen, bleibt gesund und munter!


Verfasst von: Jynx

Editiert von: Dae

Gestaltet von: Judy

Übersetzt von: Piniie

Übersetzung editiert von: Lenamania & Sara


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


コメント


bottom of page