Our Recent Posts

Archive

Tags

BISHER BEI BTS: BTS’ LEGENDÄRE MUSIK UND IHRE LANGLEBIGKEIT 29. Januar - 4. Februar

Eine weitere Woche ist vergangen, in der BTS wieder einmal für ihre makellose Diskografie glänzten, obwohl sie immer noch im Urlaub sind. Es gibt nichts, was sie davon abhalten könnte, neue Meilensteine in ihrer Karriere zu erreichen. Wie immer sind wir hier, ARMY, um euch über alle Updates und Neuigkeiten zu informieren, die ihr verpasst haben könntet. Gehen wir es an!


Könige der Musikplattformen


BTS’ Zahlen sind auf Plattformen wie Spotify und YouTube gestiegen. Auf Spotify erreichten einige ihrer Songs großartige neue Meilensteine: Fake Love erreichte 500 Millionen Streams, My Universe (in Kollaboration mit Coldplay) 400 Millionen, Black Swan 300 Millionen, Best of Me 200 Millionen und Paradise 100 Millionen. Ebenfalls haben BTS nun 45 Millionen Follower:innen auf der Plattform, womit sie ihren Rekord als die meist gefolgten koreanischen Künstler fortführen. Auf YouTube erreichte das Boy With Luv-Musikvideo 1,45 Milliarden Aufrufe, das Permission to Dance-Musikvideo 430 Millionen und Super Tuna (Special Performance Video) erzielte 50 Millionen Aufrufe. Auch die Likes der BTS-Songs stiegen: Daechwita erhielt 13 Millionen Likes, Chicken Noodle Soup (feat. Becky G) 11 Millionen und Spring Day 9 Millionen Likes. Während unsere Jungs ihre wohlverdiente Pause bekommen, wird ihre wunderbare Musik jeden einzelnen Tag von ARMYs gehört und genossen. Erhalten wir das für unsere Jungs aufrecht!


Charts und Awards


Dank all der Interaktionen, die ARMY mit dem entsprechenden Hashtag auf Twitter hatte, verblieb BTS’ Hit-Single Butter auf Platz #1 der Billboard Hot Trending Songs Charts. Der Song stieg wieder in die Billboard Hot 100 Japan ein, und zwar auf Platz #10. Stand 3. Februar: BTS erreichten 46 Wochen in Folge auf Platz #1 in den Gaon Social Charts. Außerdem wurde My Universe in Spanien mit Gold ausgezeichnet und Taehyungs Christmas Tree gewann seinen zweiten Melon Weekly Popularity Award am 31. Januar. Ihr Einfluss ist unbestreitbar!


Updates zu Jimins Gesundheitszustand


Am 31. Januar veröffentlichte Big Hit Music ein Statement bezüglich Jimins aktuellen Gesundheitszustands. Leider wurde Jimin mit einer akuten Blinddarmentzündung diagnostiziert und ebenfalls positiv auf COVID-19 getestet. Dem ärztlichen Rat folgend, unterzog er sich einer Blinddarmoperation; diese war Gott sei Dank erfolgreich. Jimin erholt sich nun von der Operation und wird gegen COVID-19 behandelt. Durch Weverse drückte er aus, dass es ihm leid tat, dass er ARMY Sorgen bereitete, aber es ihm bald besser gehen würde. ARMY sendet dir ganz viel Liebe und wünscht dir eine sehr schnelle Genesung, Jimin!


Bangtan Sonyeondan auf Social Media


ARMYs einziger Weg, um zu wissen, wie es den Mitgliedern geht, ist mittels ihrer entsprechenden Social-Media-Accounts. Alle der Jungs nutzten ihren Instagram-Account voll aus, indem sie Bilder und Stories hochladen, wie sie ihre Tage verbrachten. Wir haben gesehen, wie Namjoon Fotos von Kunstausstellungen, die er besuchte, Studio-Arbeit und süße Selfies postete; dasselbe gilt für Hoseok, der uns immer die Outfits, die er so trägt, präsentiert und zeigen möchte, was er täglich macht.


Taehyung postete einen weiteren Schnipsel von etwas, von dem ARMY denkt, dass es ein weiterer Song von seinem bevorstehenden Mixtape ist, während er zahlreiche Stories hochlädt, die er innerhalb von Sekunden wieder löscht. Jungkooks aktuellster Post war ein Cover des Songs Hate Everything von dem Sänger GSoul, in welchem wir wieder einmal seine schöne und beruhigende Stimme hören können. Was Yoongi und Seokjin betrifft, posteten die beiden niedliche Fotos von sich selbst. Auch gingen die Jungs auf Weverse, um ARMY am 31. Januar ein frohes Lunar New Year (dt. „Chinesisches Neujahrsfest“) zu wünschen und teilten ein paar Bilder. Bangtan verpassen niemals eine Chance, um uns zu einem Teil ihres Alltags zu machen!


Das ist alles für diese Woche, ARMY! Während wir damit weitermachen, BTS zu vermissen und ihre Songs zu streamen, so lasst uns wie bisher darauf warten, bis die Jungs ihr großartiges Comeback haben und ihnen immer Glückseligkeit sowie gute Gesundheit wünschen. Passt auf euch auf und vergesst nicht, für die 2022 iHeartRadio Music Awards zu voten – über Twitter oder auf der Website, wenn ihr euch in den Vereinigten Staaten, Neuseeland, Kanada oder Australien befindet. Bis nächste Woche!


Verfasst von: Ala

Editiert von: Menriquez

Gestaltet von: Martinadhana

Übersetzt von: Piniie

Übersetzung editiert von: Cece & Lenamania


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.