Bisher bei BTS: 25.-31. Dezember

Habt ihr eure Weihnachtsstiefel rausgeholt und eure Geschenke unterm Baum? Dann ist das einzige, was ihr jetzt noch braucht, um euch über die Feiertage zu begleiten, BTS’ Songs auf laut zu stellen! BTS nehmen sich noch ihre zweite offizielle Auszeit, aber das hält uns nicht davon ab, Spaß zu haben und jede Kleinigkeit zu feiern, die diese Woche passiert ist! Während ihr eure Neujahrsvorsätze für 2022 aufschreibt, sind hier ein paar der Highlights, die in der letzten Woche des Jahres 2021 passiert sind!


25. Dezember - Butter (Holiday Remix)


Jimin postete ein Foto von sich auf Instagram, unter welchem ein Kommentar von j-hope folgte.


Foto von Jimins privaten Instagram-Account

Leider wurden RM und Jin – nach SUGA – ebenfalls positiv auf COVID-19 getestet, zeigen aber nur leichte Symptome. Wir wünschen allen dreien eine schnelle Genesung! ARMY, bitte denkt daran, eine Maske zu tragen und euch die Hände zu waschen, okay?


Für die bevorstehende Webtoon-Geschichte „7FATES: CHAKHO“ wurden ein Poster sowie die erste Spezial-Episode mit Jin enthüllt. Vs Christmas Tree hält nun – mit über 1,461 Millionen Streams – den Rekord als das größte Streaming-Debüt eines koreanischen Soundtracks auf Spotify im Jahr 2021.


26. Dezember - Dope


BANGTANTV postete eine Bangtan Bomb-Folge von BTS bei den SBS 8 O’Clock News, wo sie ihre Dankbarkeit darüber ausdrückten, in den Nachrichten zu sein. Sie sprachen über den positiven Einfluss, den sie ihren Fans gezeigt hatten, und bewarben ihre neuesten Veröffentlichungen, Butter und Permission to Dance.


J-hope kam auf Weverse online, um Vs Soundtrack, Christmas Tree, zu loben und unterstützen sowie um ein paar von ARMYs Posts zu kommentieren. J-hope wechselte dann zu Instagram, um ein paar Fotos von sich hochzuladen. V teilte eine Instagram-Story, um seine Weihnachtssingle aus 2020, Snow Flower, zu promoten und seinem Freund, Choi Wooshik, Anerkennung zu zollen.


27. Dezember - Stay


Lee Jungjae, der männliche Hauptdarsteller in der Netflix-Erfolgsserie „Squid Game“, postete ganz überraschend ein Selfie von sich und V auf seinem Instagram-Account. Seitdem V ein von „Squid Game’ inspiriertes“ Outfit bei den „Permission To Dance On Stage - LA“-Konzerten der Band getragen hatte, hatte ARMY darum gefleht, dass er in der 2. Staffel der Serie erscheinen würde.


Jungkook postete einen ganzen Staffellauf an Instagram-Stories von sich, in welchen er eine Tanz-Survival-Show namens „Street Dance Girls Fighter“ schaut, und erklärte, wie viel Spaß er beim Anschauen hatte. J-hope teilte ebenfalls ein Foto von einem Tiger[kopf] als Türdekoration auf seinem Account und in seiner Story, was zeigte, dass er sich in einem Tonstudio befand. Könnten wir hier ein neues Album oder vielleicht ein Mixtape wittern?


Mit dem Wissen, dass ARMY sich Sorgen um ihn gemacht hatte, stattete SUGA Weverse einen Besuch ab und schrieb, dass er sich in der Quarantäne wacker schlug und ARMY nicht beunruhigt sein müsse. Wir werden auf jeden Fall auf dich warten, SUGA! V postete auch in seiner Instagram-Story und zeigte sich dabei, wie er verschiedene, überall in Seoul verteilte Fanprojekte für seinen Geburtstag besuchte.


Bei den 2021 Hanteo Music Awards gewannen BTS Best Male Group und Initial Chodong Record für Butter. Außerdem wurden fünf BTS-Songs von der RIAJ (Recording Industry Association of Japan) zertifiziert – Euphoria und Let Go mit Gold, Best of Me, Dionysus und Not Today mit Silber. Glückwunsch, BTS!


28. Dezember - Dynamite (Holiday Remix)


RM kommentierte SUGAs zuvor erwähnten Weverse-Post und teilte mit, dass er sich in der Quarantäne ebenfalls gut schlug. Ebenfalls auf Weverse, forderte V die ARMY-Künstler:innen dazu heraus, eine Simpson-Version von ihm basierend auf einem Foto aus seinem Vogue-Fotoshooting zu zeichnen – was ARMY nur allzu gern tat. Auf Instagram postete V einen Videoclip aus der Netflix-Serie „Emily in Paris“ von Schauspielerin Ashley Park, in welchem sie Dynamite performte.


Wo wir gerade bei Dynamite sind, er wurde zum ersten Song eines:einer koreanischen Künstler:in, der 1,2 Milliarden Streams auf Spotify erreicht hat. Auf Oricon hat er nun 500 Millionen Streams überstiegen, was den Song zum zweiten in der Geschichte macht, der dies erreicht, und BTS zu den ersten ausländischen Künstlern [mit dieser Errungenschaft]. Vogue und GQ Korea veröffentlichten ein Making-of für ihre „BTS Special Edition“, BANGTANTV eine Folge von Bangtan Bomb, die Jimin und Jungkook während des Konzept-Fotoshoots für Butter zeigt.


29.-31. Dezember - Outro: Wings


RM stattete Weverse einen kurzen Besuch ab und j-hope neckte uns erneut in seiner Instagram-Story: Er zeigte sich in einem Tonstudio, dann gefolgt von einem Foto von RM in einem ärmellosen Shirt, was ARMY ganz außer sich geraten ließ. RM postete auf seinem Instagram-Account, beschwerte sich im Anschluss aber, dass er keine Fotos mehr zum Posten übrig hatte. Gute Besserung, RM, damit du bald wieder so viele Fotos machen kannst wie du willst!


Am 30. Dezember war Vs Geburtstag! Die BTS-Mitglieder feierten diesen Tag, indem sie Memes von V posteten. Wie schafft er es, in jedem Foto gut auszusehen? V drückte auf Weverse seine Dankbarkeit aus und zeigte sein großes Geburtstagsessen. Das sehen wir doch gern!


Frohes neues Jahr! BANGTANTV lud ein Video mit Neujahrswünschen von BTS hoch. Alle Mitglieder posteten auch auf ihren persönlichen Social-Media-Accounts und wünschten uns eine gute Reise voraus. Da wir einem neuen Jahr entgegensehen, möchten wir BTS für ihre konstante harte Arbeit danken und dafür, dass sie ARMYs so glücklich machen, wie sie nur sein können. Lasst uns im Jahr 2022 weiterhin auf eine bessere Zukunft hinarbeiten. We purple you, BTS und ARMY!



Verfasst von: Avi

Editiert von: Cassie

Gestaltet von: Achan Übersetzt von: Annika

Übersetzung editiert von: Lenamania und Sara


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.