top of page

Bisher bei BTS – 24.-30. Juni

– Der Wochenbericht –

24.-30. Juni

Wir sind zurück mit einem weiteren Bericht über BTS’ Aktivitäten der vergangenen Woche. Die Jungs hatten diese Woche viel zu tun und wir wurden mit Tweets von 6 der 7 Mitglieder gesegnet. Lasst uns außerdem nicht vergessen, dass wir von einer geheimnisvollen Person auf Twitter ein Bild von Vs Vater mit der Bildunterschrift „Er sieht aus wie sein Papa” bekamen. Bevor wir zu den Tweets kommen, sollten wir aber zuerst über den lila Elefanten im Raum sprechen.


WIR HABEN EIN SPIEL, LEUTE!


Endlich ist BTS World am 26. Juni (KST) in seiner phänomenalen Vollkommenheit erschienen. Trotz einiger Fehler, an denen gearbeitet werden muss (so ist das immer bei neuen Spielen), macht es viel Spaß. Die Fotokarten, Videos und weiteren coolen Extras bereiten viel Freude. Und übrigens, falls ihr die Tweets darüber noch nicht gesehen habt – RM spielt auch mit. Wer ist wohl der:die bessere Manager:in – du oder er?

Zusammen mit dem Spiel kam der neue Soundtrack raus:BTS World (OST), und zwar mit 9 neuen Songs. Jedes Mitglied bekam seine eigene Melodie, ein Instrumental, das zu seiner Geschichte und seinem Charakter passt. Bei diesen ist für alle was dabei – von RMs Captain, ein Lied im Detektiv-Stil, bis hin zu Jimins Cake Waltz, ein wunderschöner Song, der an eine Spieluhr und Ballett erinnert. Außerdem haben wir neue Lieder von Okdal (LaLaLa) undLee Hyun (You Are Here)bekommen, die wir sowohl mit Gesang als auch nur als Instrumental bekamen. Diese Songs gehen Hand in Hand mit denen, die vor kurzer Zeit veröffentlicht wurden, und in die sich ARMY schon verliebt hat (siehe unser vorheriger Blogpost).


Kommen wir jetzt zu den Tweets. Macht euch bereit, ARMY, denn es gibt mehr als 10 von ihnen. Am 23. Juni tweetete


Jungkook bezüglich der Muster-Performance in Seoul, dass er „sehr glücklich war”. Er postete zwei Selfies von sich im Auto und war dabei angeschnallt (wie man das als vorbildliche Person eben so macht). Am selben Tag tweetete RM: „Vielen Dank, Magic Shop” zusammen mit einem schläfrigen Emoji und zwei Selfies. Kurz danach tweetete j-hope: „Unser Magic Shop, Ich liebe euch, ARMY” mit einem lila Herz-Emoji und seinem Lieblingsemoji mit einem Selfie, auf dem er lächelte. Darauf tweetete SUGA: „Der Magic Shop ist vorübergehend geschlossen ~ alle haben hart gearbeitet” und auch er segnete uns alle mit einem Selfie.


Am 24. Juni tweetete j-hope erneut, dieses Mal zeigte er seinen Support für Zara Larsson, mit der sie zuvor ein Lied aufgenommen hatten. Er schrieb: „Meine Freundin @zaralarsson hat einen neuen Song veröffentlicht!!!” zusammen mit drei Emojis, um ihr neues Lied All the Time zu feiern. Dann, am 25., tweetete Jin: „Ich habe auf „Senden” gedrückt, warum wurde es nicht gepostet? [lach] Das kommt etwas spät, aber der Magic Shop hat so Spaß gemacht, ARMY, ich liebe euch.” Er fügte dem zwei Fotos von sich mit einem pinken Stirnband bei. Um nicht übertroffen zu werden, tweeteten j-hope und Jimin jeweils Fotos von sich mit Hunden. Na ja, vielleicht nicht ganz. J-hope schrieb: „Ich gehe Gassi, ich gehe Gassi” mit einem Foto von sich und Snoopy und Jimin tweetete: „Tan-ahh, ich vermisse dich. Taehyung-ah, ich vermisse Tannie #JIMIN” zusammen mit zwei Selfies von sich und ARMYs Lieblingshund, Tannie. Keine Sorge, Jimin, wir alle vermissen Tannie.

Am 26. Juni bekamen wir zwei Tweets mit KAWS als j-hope „KAWSHOLIDAY” mit einem Selfie von sich und KAWS-Kuscheltieren tweetete und als RM „es fä-ällt” mit Fotos von sich und einem KAWS-Kissen auf seinem Kopf postete, das tatsächlich in seine Augen rutschte.

Wir springen zum 28. Juni, als ARMY begeistert über die Neuigkeiten war, dass wir ein weiteres Geschenk bekommen würden: ein Musikvideo für Heartbeat. Im Tweet, der dies ankündigte, stand: „Leidenschaftlich gesungen von BTS (Applaus). Wir haben besondere Geschenke für euch alle vorbereitet! Schaut euch das Musikvideo an, das extra für euch gemacht wurde, unsere lieben Manager:innen!”


Als wären all diese Tweets, der Soundtrack, das Spiel und die wunderschönen neuen Lieder nicht genug, brachte Jungkook uns alle zum Lächeln als er zwei Fotos von sich mit Lee MinWoo teilte. Jungkook zeigte ARMY mit der Bildunterschrift „Bromance”, dass er sich immer noch von Zeit zu Zeit mit MinWoo trifft und so seine Freundschaft zu ihm pflegt. Ihre besondere Beziehung zueinander begann vor drei Jahren, als sie zusammen in einer Folge von Celebrity Bromance erschienen – deshalb auch die Bildunterschrift. Ist euer Herz auch größer geworden, als ihr herausgefunden habt, dass sie sich immer noch so mögen?

Jetzt, da wir alle wieder auf dem neuesten Stand sind, fragen wir uns: Was ist euer Lieblingssong vom Soundtrack? Sagt es uns, indem ihr unter diesem Eintrag kommentiert oder uns in einem Tweet unter@armymagofficial markiert. Wir sehen uns bald wieder, ARMY!


Verfasst von: Marcie

Editiert von: Nasty, Aury, Alex & Miranda

Übersetzt von: Clary

Übersetzung editiert von: Lenamania & Vicky

ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


bottom of page