top of page

Bisher bei BTS: 15.-21. August 2020, BTS halten ARMY beschäftigt

Diese Woche haben BTS das gemacht, was sie am besten können: Inhalte veröffentlichen. Manchmal kann es schwierig sein allem zu folgen, aber sorgt euch nicht, ARMY! Deshalb sind wir hier, um alles zu rekapitulieren, das passiert ist. Let’s get it!


Neuigkeiten zum Comeback


Am 15. August erschien das zweite Teaser-Foto für Dynamite, und es wäre ein Verbrechen, nicht darüber zu sprechen. Das Septett sah ohne große Mühen fantastisch in dem 70er-Jahre-Look aus und ließ uns sehnsüchtig auf mehr warten. Glücklicherweise wurde am 19. August ein Musikvideo-Teaser für Dynamite veröffentlicht, der Großartiges erahnen lässt.


Am 20. August startete @BTS_official [den Hashtag] #BTS_Dynamite_ONEword auf Twitter, der ARMY aufforderte, ihre Gedanken zu Dynamite zu twittern, indem sie nur ein Wort im Satz „BTS Dynamite is ___” ergänzen. 30 Minuten vor der Premiere des Dynamite-Musikvideos veranstalteten BTS einen Live-Countdown auf BANGTANTV. Sie führten uns durch eine Playlist mit den Top-BTS-Songs der Mitglieder und erklärten, wie sie die harten Zeiten, die mit der Pandemie auftraten, überstanden haben. Kurz darauf wurde das Musikvideo eingestellt und alles, was wir sagen können, ist, dass dieses Video euch definitiv eure tägliche Dosis Serotonin bringen wird. Der Song selbst ist ein Ohrwurm und hat ein Disco-Feeling, was ihm einen Retro-Vibe verleiht. Vergiss nicht zu streamen, ARMY!


Charts & Erfolge


Eines ist sicher: Man kann BTS nicht von den Charts fernhalten. Allein in dieser Woche hat Stay Gold 40 Millionen Streams auf Spotify überschritten. Your Eyes Tell wurde in 113 Ländern die Nummer 1 und war damit der schnellste Song in der iTunes-Geschichte, der dies erreichte. MOTS: 7 ~ The Journey ~ wurde das erste japanische Album von BTS, das die Top 14 der Billboard 200 sowie einen neuen Höhepunkt erreichte, indem es in dieser Woche auf Platz #1 der Billboard World Albums Charts stieg. Im Solo-Bereich erreichte j-hopes Chicken Noodle Soup 92 Mal Platz #1 auf den iTunes Worldwide Song Charts, Filter von Jimin erreichte 97 Mal Platz #1, SUGAs Interlude: Shadow erreichte 49 Mal Platz #1 und Jungkooks My Time erreichte 101 Mal Platz #1. Jins Moon schaffte es 107 Mal auf Platz #1 auf iTunes und ist jetzt der dritte Song mit den meisten #1-Platzierungen in der iTunes-Geschichte und überholte somit Black Swan. Sweet Night von V bleibt mit über 50 Millionen Streams der meistgestreamte Soundtrack auf Spotify. Bei den Power Summer Awards gewannen BTS den Song of the Summer mit Stay Gold, Best Album mit MOTS: 7 und Best Fandom. Dynamite hatte 1.000.000 Pre-Saves auf Spotify und das Musikvideo brach den Rekord für das schnellste Musikvideo mit 10 Millionen Aufrufen (20 Minuten).


Beitrag und Videos


Auf Twitter postete Jimin Selfies mit der Überschrift: „Bitte beendet euren Tag heute gut und habt eine gute Nacht.“ Später postete Jimin erneut zwei Selfies und nahm seine legendäre Wangen-pieksende Pose ein. V ließ ARMYs auf der ganzen Welt verrückt werden, mit zwei Spiegel-Selfies von ihm, auf denen er seine Haare frisiert bekommt. Dieser Tweet hat es geschafft, Rekorde zu brechen, indem er in 89 Minuten eine Million Likes auf Twitter sammelte und damit zum dritten Tweet der Twitter-Geschichte wurde, der dies erreicht hatte. Dies ist auch der Tweet eines:einer Künstler:in, der am schnellsten 2 Millionen Likes auf Twitter erreichte. Auf Weverse postete j-hope Selfies, die anscheinend an dem Tag aufgenommen worden waren, an dem sie I-LAND als Gäste der Show besuchten, und V ging auf eine Kommentartour und erzählte ARMYs, was ihr zukünftiger Job sein könnte. RM hat uns auch auf Twitter auf den neuesten Stand gebracht, indem er ein Selfie mit seiner neuen KAWS-Figur zusammen mit Bildern von ihm in einem Museum postete. SUGA beteiligte sich auch an dem Spaß und lud zwei Selfies mit der Überschrift „Go Dynamite!“ hoch.


Auch wenn wir dieses Jahr keine neue „Bon Voyage“-Staffel bekommen konnten, haben BTS das definitiv mit „In The SOOP“ wieder wettgemacht. In der ersten Folge, die am 20. August ausgestrahlt wurde, drehte sich alles darum, wie sich die Mitglieder niederließen und sich mit dem Ort vertraut machten. Sie machten Jjapaguri, packten ihre Sachen aus und entschieden, in welchen Zimmern sie schlafen würden.


In anderen Videonachrichten wurde ein Trailer für die DVD „Magic Shop Japan“ auf BANGTANTV veröffentlicht, und es wurde angekündigt, dass sowohl die DVD als auch die Blu-ray am 26. August erscheinen werden. Diese waren am 18. August im offiziellen BTS Japan Shop vorbestellbar. Ebenfalls am 18. August, wurde eine BTS Episode des SBS Gayo Daejeon 2019 auf BANGTANTV veröffentlicht.


BTS werden auch auf dem Cover von GQ Japan in der Oktoberausgabe 2020 erscheinen.


Zusammenarbeit mit Marken


Auf der geschäftlichen Seite der Dinge veröffentlichte Hyundai Teaser-Fotos von RM, SUGA, Jimin, j-hope und Jin auf ihrem Instagram-Account für ihren kommenden gemeinsamen Song IONIQ: I’m on it. FILA verriet auch kleine Teile ihrer neuen Herbstkollektion vorab, indem sie ein kurzes Video mit BTS als Models auf Weibo und auf Bildern auf Twitter veröffentlichten. Baskin Robbins haben ihren Instagram-Account mit BTS-Clips von hinter den Kulissen aktualisiert und vertikale Kameraaufnahmen der Mitglieder j-hope, V, Jin, RM und SUGA veröffentlicht.


Und das war's für diese Woche, ARMY! Wir hoffen, ihr hattet viel Spaß beim Lesen und teilt gerne eure liebsten Momente mit uns. Hört euch Dynamite so oft ihr könnt an und bleibt dran, bis bald unsere Songanalyse erscheint! Wie immer, purple you!


Verfasst von: Alice

Editiert von: Tori

Gestaltet von: Leslie

Übersetzt von: Lenamania

Übersetzung editiert von: Anna & Cece


ARMY Magazine gehören keine der Bilder/ Videos in unserem Blog. Es ist keine Urheberrechtsverletzung beabsichtigt.


bottom of page